Hauptmenue

Pressemitteilung

12.11.2010

Auftaktveranstaltung der Gründungsinitiative Innovation Duisburg (GRIID)

Das erfolgreiche Projekt für Existenzgründer geht in die nächste Runde. Informieren Sie sich am 26.11.2010 im Tectrum, wie GRIID für angehende Unternehmer die Weichen stellt.

Nächste Auftaktveranstaltung der Gründerinitiative Innovation Duisburg

GRIID ist ein Gemeinschaftsprojekt der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg und der Universität Duisburg-Essen mit sbm (small business management). Hinzu kommen zahlreiche, regionale Partner, die das Projekt unterstützen und damit ein einzigartiges Netzwerk schaffen: die Sparkasse Duisburg, die Volksbank Rhein-Ruhr, die Niederrheinische IHK und viele weitere.

GRIID wendet sich an alle Existenzgründer, die eine gute Idee haben. Ganz gleich, was Sie gerade tun: ob Sie ein Angestelltenverhältnis haben, die Universität besuchen oder zur Zeit arbeitslos sind. Wenn Sie gründen wollen, dann sind Sie bei der Gründungsinitiative genau richtig!

Informieren Sie sich am

26.11.2010 ab 14.30 Uhr
im Tectrum Duisburg,
Bismarckstr. 142 (Rundling),

wie GRIID Ihnen helfen kann.

Zusätzliche Informationen und Impressionen aus verschiedenen Veranstaltungen finden Sie unter www.griid.de.